Gunther-Wolfgang Schneider

Aus einfachen Verhältnissen in Passau (Bayern) geboren und aufgewachsen im bayrisch/österreichischen Grenzgebiet am Böhmerwald, faszinierte mich schon in meiner Ministrantenzeit die Lebendigkeit und Vielfalt einer Blumenwiese. 

Für mich war eine bunte und farbenfrohe Blumenwiese damals schon heiliger als eine Kirche oder Dom und bildete unbewußt wahrscheinlich den Grundstein meiner späteren beruflichen Laufbahn als Heilpraktiker sowie den Titel meines mittlerweile zum Bestseller avancierten Buches „Biotop-Mensch“, erschienen 1995 im Eigenverlag.

Seit dieser Zeit reise ich weltweit mit meinem eigenen Buch, sowie mit Vorträgen und Seminaren zu „Biotop-Mensch“ mit dem Bestreben, meine Mitmenschen in die Selbstverantwortung zu begleiten.

Im Jahr 2007 folgte die Herausgabe meines zweiten Buches „Ausbruch aus unserem geistigen Gefängnis“, ebenfalls im Eigenverlag.

 

Grundlage meiner Publikation in den Büchern und Vorträgen sind

  • der Wasserhaushalt im Körper,
  • der Säure-Basen-Haushalt,
  • gesunde und glückliche Darmbakterien und 
  • die Geheimnisse des Wassermann-Zeitalters.

 

Inspiriert durch den Film „Möwe Jonathan“, will ich die Philosophie hinter dieser Erzählung, auf meine Art und Weise, weiter in die Welt tragen, um meinen Mitmenschen zum eigenen „ICH“ Räume zu öffnen.

 

Am 14.06.2011 "Nach Hause ins Licht" voraus gegangen.

News

Vorträge

Momentan sind keine Einträge vorhanden.